Aktuelles

Stadtnachrichten

Förderverein Nebenbahn Gerabronn-Blaufelden-Langenburg e.V.

 

Vorsicht an der Bahnsteigkante; Eine literarischer Revue mit Musik von und mit Karin Fu und Günter Menz

 

Geschichten, die in Zügen spielen, Lieder die von Fernweh singen und Tote auf den Gleisen.

 

Am Samstag, 21. April 2018

Beginn der Veranstaltung: 19:30 Uhr im Kulturbahnhof Gerabronn.

Einlass: 18:00 Uhr

Eintritt: Erwachsene 12,00€, Kinder 6,00€

Weiterlesen …

Einladung zum Frühjahrskonzert

 

Unser Anfang März kurzfristig abgesagtes Konzert findet nun am Samstag, 21. April 2018 in der Stadthalle in Gerabronn statt. Das Programm bietet einen bunten, schwungvollen Melodienreigen unter dem Motto: „Lieder, die Geschichten erzählen“. Neben den Chören des „Liederkranzes Gerabronn“ tragen der Männerchor des Gesangvereins Michelbach/Heide und ein Bläserensemble der Musikschule Hohenlohe zum Gelingen des Programms bei. Die Chöre werden begleitet von Hanne Heni und Tilman Hartig.

Weiterlesen …

Kindergarten „Alte Post“ im Ausweichquartier

 

Wegen der Sanierung und des Umbaus vom Kindergartengebäude in der Bahnhofstraße musste der Kindergarten „Alte Post“ ein vorübergehendes Ausweichdomizil beziehen.

Weiterlesen …

Tafel-Aktion

 

Auch dieses Jahr war die Tafelaktion der LBV EDEKA – Märkte Gerabronn, Schrozberg und Ilshofen in Verbindung mit der EDEKA Südwest ein voller Erfolg. Auf diesem Wege konnten wir rund 90 gefüllte Tüten an DIE TAFELN übergeben, welche vor allem dem lokalen Tafelladen zu Gute kommen.

Weiterlesen …

Siebter Projektaufruf des Vereins Regionalentwicklung Hohenlohe-Tauber e.V.

 

Anträge können ab sofort von allen Interessenten gestellt werden. Die Projektideen müssen sich in den definierten Handlungsfeldern des Regionalen Entwicklungskonzeptes (REK) Hohenlohe-Tauber wiederfinden.

Weiterlesen …

Fahren Sie mit zum Partnerschaftstreffen 2018 in Nouan-le-Fuzelier vom 19. bis 22. Mai !

 

Unser diesjähriges Partnerschaftstreffen findet von Samstag, den 19. bis Dienstag, den 22. Mai in Nouan-le-Fuzelier statt. Wir haben für die Fahrt einen modernen Reise-Bus (60 Sitzplätze) bestellt. Die Hin- und Rückfahrt ist auf direktem Weg ohne besondere Aufenthalte/Besichtigungen etc. vorgesehen. Die Pausen werden bei Autobahnraststätten eingeplant:  = Selbstversorger, gerne Vesper mitnehmen!

Weiterlesen …

Hauptversammlung 2018

 

Die Freiwilligen Feuerwehr Gerabronn wurde 2017 zu 54 Einsätzen gerufen.  Dabei waren die 101 Feuerwehrmänner und –frauen 1500 Stunden im Dienst.

 

Besonders beschäftigten die Wehr in diesem Jahr einsatzintensive Brände. Im April unterstützten die Gerabronner Kräfte die Nachbarwehr Blaufelden bei einem Großbrand auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Im Sommer stand eine Feldscheune bei Gerabronn im Vollbrand und zum Jahresende eilten die Einsatzkräfte zu zwei Bränden in den alten, dicht bebauten Ortskern von Gerabronn.

Weiterlesen …

Ausschreibung Kulturlandschaftspreis 2018

 

Privatpersonen, Vereine und Initiativen, die sich in Württemberg vorbildlich um den Erhalt traditioneller Landschaftsformen kümmern, können sich um den Kultur­land­schaftspreis 2018 bewerben. Einsendungen sind bis zum 31. Mai möglich.

Weiterlesen …

Baubeginn für schnelles Internet in Gerabronn

 

  • Rund sieben Kilometer Glasfaser und elf neue Verteiler
  • Bandbreiten bis zu 100 MBit/s
  • Rund 1500 Haushalte können nach Fertigstellung schnellere Anschlüsse nutzen
Weiterlesen …

Eisenbahn-Enthusiasten und Heimatforscher räumen ab

 

Nach fast vier Jahren Pause vergab die Sparkassenstiftung Schwäbisch Hall wieder Heimatpreise und schüttete 10.000 Euro aus. Aus Gerabronn erhielt der Historische Arbeitskreis für die im Ehrenamt geleisteten besonderen Verdienste in geschichtlichen und heimatkundlichen Forschungsarbeiten einen hervorragenden zweiten Preis.

Weiterlesen …

Flüchtlingshilfe Gerabronn

 

Flüchtlingshilfe verabschiedet Mitarbeiterin

 

Die Gerabronner Flüchtlingshilfe hat Mitarbeiterin Britta Klesatschke verabschiedet und den neuen Flüchtlingskoordinator Martin Wieschermann begrüßt.

Weiterlesen …

Ehrungen und Verabschiedungen bei der Stadt Gerabronn

 

Im Rahmen der jährlichen Personalversammlung und Weihnachtsfeier der Stadtverwaltung Gerabronn verabschiedeten Bürgermeister Mauch und Personalratsvorsitzender Welk den Bauhofmitarbeiter Gerhard Herrscher in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Mauch dankte dem Kollegen für die gute Zusammenarbeit und die engagiert geleistete Arbeit der zurückliegenden Jahre.

Weiterlesen …

15-jähriges Bestehen der Ökumenischen Öffentlichen Bücherei

 

Zu einer kleinen Feierstunde kamen alle Mitarbeiterinnen des Teams in der Bücherei zusammen, um in Anwesenheit von Herrn Bürgermeister Mauch und Herrn Pfarrer Englert die vergangenen 15 Jahre noch einmal kurz Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen …