Aktuelles

Stadtnachrichten

Forstbetriebsgemeinschaft Gerabronn Waldbauverein

 

"Der Waldbauverein Gerabronn stellt sich vor:"

Die Forstbetriebsgemeinschaft Gerabronn ist ein freiwilliger Zusammenschluss von über 600 Waldbesitzern im Nordosten des Landkreises Schwäbisch Hall. Zweck der Gemeinschaft ist die Pflege und Verbesserung der Bewirtschaftung der Waldflächen.

Weiterlesen …

Machen Sie den Energie-Check

 

Die Stadt Gerabronn lässt in Kooperation mit dem energieZENTRUM, der regionalen Energieagentur des Landkreises Schwäbisch Hall, Energie-Checks durchführen. Die Aktion wird von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und dem Bundeswirtschaftsministerium unterstützt.

Weiterlesen …

Erfolgreiche Partnerschaft auf 50-jährigen Fundamenten

 

Tiefe Freundschaft, große Herzlichkeit und viel Spaß – das sind die Zutaten und gleichzeitig das Geheimnis von 50 Jahren Städtepartnerschaft Gerabronn und Nouan-le-Fuzelier. Über Pfingsten sind rund 100 Hohenloher zur Feier nach Frankreich gereist.

Weiterlesen …

Hermann Weber unterstützt Feuerwehr seit 30 Jahren

 

Die Feuerwehrabteilungen in Gerabronn führen jährlich 4 Altpapiersammlungen durch. Da es nur noch in Dünsbach eine öffentliche Waage gibt, konnten die anderen Abteilungen die Waage in der LBV nutzen. Hermann Weber stand 30 Jahre lang bei allen Sammlungen parat und übernahm die Aufgabe des Wiegens.

Weiterlesen …

Schön geschmückte Maibäume zieren wieder Gerabronn und seine Ortsteile

 

In Amlishagen, beim Azurit-Seniorenzentrum, Binselberg, Dünsbach, Elpershofen, Gerabronn, Großforst, Kleinforst, Michelbach/Heide, Morstein, Oberweiler, Rechenhausen, Rückershagen, Seibotenberg und Unterweiler wurden wieder schön geschmückte Maibäume aufgestellt.

Um zur Bildergalerie zu gelangen klicken Sie auf "Weiterlesen" .

Weiterlesen …

Alles neu macht der Mai…

 

Erfreulicherweise wird in unserer Region die Tradition des Maibaumstellens mit Hingabe gepflegt. Auch in Gerabronn und seinen Stadtteilen finden sich Ende April Jahr für Jahr zumeist junge Leute zusammen, um wird dieser Brauch mit Leben zu erfüllen. Die prächtig geschmückten Maibäume tragen so in vielen Ortschaften zur Verschönerung des Straßenbildes bei.

Weiterlesen …

Stadtmagazin jetzt auch online als eBook abrufbar

 

Ganz neu und bequem kann das neue Stadtmagazin nun auch als eBook online auf der Homepage der Stadt Gerabronn aufgerufen werden. Unter der Rubrik Gerabronn/Stadtmagazin können Sie die neue Imagebroschüre durchblättern (http://www.gerabronn.de/gerabronn/stadtmagazin.html).

Fertigstellung der Trügle-, Schubert-, und der Hindenburgstraße

 

Ende April 2015 hat die Firma Trend-Bau aus Röttingen mit der Sanierung der o.g. drei Straßenbereiche begonnen. In den letzten Tagen hat die Asphaltkolonne der Firma Trend-Bau den Endbelag auf allen Fußwegen und im Fahrbahnbereich eingebaut.

Weiterlesen …

Bericht zur Hauptversammlung FFW Gerabronn - Einsatzreiches Jahr 2015 für die Gerabronner Feuerwehr

 

Die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Gerabronn und zahlreiche Ehrengäste trafen sich in der Gerabronner Stadthalle um einen Rückblick auf das Jahr 2015 zu werfen.

 

Stadtbrandmeister Peter Hanselmann gab einen kurzen Überblick über Veranstaltungen und Lehrgängen, die von 101 Mitgliedern der Gesamtwehr absolviert wurden. Insgesamt 64 Einsätze waren im vergangenen Jahr zu verzeichnen.

Weiterlesen …

Neue Imagebroschüre für Gerabronn erschienen

 

Am Mittwoch 06.04.2016 konnten die Verantwortlichen von ZG Medien Gerabronn, Thorsten Hiller (Redaktionsleitung) und Udo Richter (Projektleitung) die neue 80-seitige Imagebroschüre über Gerabronn an den Vorsitzenden des Gewerbevereins Gerabronn, Albrecht Klett und Bürgermeister Klaus-Dieter Schumm übergeben.

Weiterlesen …

„Café International“ in Gerabronn

 

Der Freundeskreis Asyl in Gerabronn will allen Bürgern Gelegenheit geben, die bereits angekommenen und die noch erwarteten neuen Mitbewohner kennenzulernen. Dazu wird die Begegnungsstätte OffenBar (Blaufeldener Straße 33) immer montags von 14.30 bis 17 Uhr als „Café International“ geöffnet sein.

Weiterlesen …

Drittplatzierung des Gymnasiums Gerabronn beim Tag der Mathematik an Universität Tübingen 2016

 

Am 12.03.2016 nahm das Gymnasium Gerabronn, begleitet und betreut von StR Christian Hartfeldt, mit 3 Teams am Mathematikwettbewerb an der Universität Tübingen teil, wo über 300 Teilnehmer in 69 Teams gegeneinander antraten. Zu dem Wettbewerb reisten Schüler aus ganz Baden Württemberg, von Bad Saulgau im Süden bis Gerabronn im Norden, an.

Weiterlesen …

Gerabronner Wochenmarkt

 

Nachdem der Frühling seinen Einzug hält, beginnt nun auch wieder die eigentlich schönste Zeit für die Wochenmärkte.

Weiterlesen …

OffenBar - Neuer „Ort des Zuhörens“

 

Menschen, die ihr Leben nicht alleine bewältigen können, gibt es auch in Gerabronn und Umgebung. Die OffenBar bietet seit fast einem Jahr einen geschützten und doch offenen Raum, bei dem sich Menschen aussprechen können: der „Ort des Zuhörens“. Jeden 1. Dienstag im Monat können sich Menschen an geschulte Mitarbeiter wenden und sich dort Hilfe holen – ab April in den Räumen der Ökumenischen Öffentlichen Bücherei im evangelischen Pfarrhaus.

Weiterlesen …