Kinderbetreuung

in Gerabronn


Kinderbetreuung

Ihre Betreuungsmöglichkeiten in der Übersicht

Zeppelineck, Gerabronn

Unser Haus

Sie finden uns in der Ortsmitte von Gerabronn, ganz in der Nähe vom Schulzentrum.
In unserem Haus bilden, erziehen und betreuen wir Kinder im Alter von 2 Jahren bis Schuleintritt. Die Kinder werden in drei verschiedenen Gruppen betreut. Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe vermittelt vor allem jüngeren Kindern Sicherheit und Geborgenheit. Von hier aus erweitern die Kinder ihren Spiel- und Handlungshorizont.

Kontakt

Zeppelinstraße 1 | 74582 Gerabronn
Telefon: 07952 6519
Kindergartenleiterin: Frau Grün-Weinmann

Öffnungszeiten

Die Kinder dürfen täglich 6 Stunden in die Einrichtung. Diese kann entweder gesplittet (Vormittag und Nachmittag) oder am Stück in Anspruch genommen werden.

Personelle Besetzung

Die Kinder werden in den Randzeiten evtl. von Kolleginnen betreut.

 

Löwengruppe von 7.30 Uhr - 14.00 Uhr
Mäusegruppe von 8.00  Uhr - 12.00 Uhr und von 13.30 - 16.00 Uhr (außer Freitagnachmittag)
Bärengruppe von 7.30 Uhr - 16.00 Uhr
Unsere pädagogische Werte und Leitziele

Gemeinsam mit den Eltern möchten wir für das Wohl der Kinder sorgen. Gleichzeitig ist es unser Auftrag, die Eltern bei der ganzheitlichen Bildung, Erziehung und Betreuung ihrer Kinder zu begleiten und zu unterstützen.

 

Wir legen großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Eltern. Ein vertrauensvoller und partnerschaftlicher Umgang ist dabei von großer Bedeutung. Eine individuelle Eingewöhnungszeit, regelmäßiger Austausch über die Entwicklung des Kindes, Hospitationen in der Einrichtung, Mitgestaltung bei verschiedenen Aktivitäten, Elternabende,... und vieles mehr, sind nur einige der Erziehungspartnerschaft.

 

Die "Welt mit den Augen der Kinder sehen", ist ein wichtiger Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Hierbei begleiten wir die Kinder in ihren Bildungsprozessen und unterstützen gleichzeitig ihre Stärken und Interessen.

 

Unsere Projekte und Planungseinheiten orientieren sich an der Entwicklung und den momentanen Interessen der Kinder. Bei unseren Aktivitäten richten wir sehr stark nach den Jahreszeiten und feiern die christliche Feste in einem angemessenen Umfang. Durch unsere häufigen Exkursionen vermitteln wir den Kindern Umweltbewusstsein und Naturerfahrung.

 

Der Garten bietet viel Platz zum Bewegen und Spielen.

 

Ein sehr wichtiges Ziel unserer Arbeit ist die Förderung der Sprache. Wir nehmen regelmäßig am Förderprogramm SPATZ (Sprachförderung in allen Tageseinrichtungen für Kinder mit Zusatzbedarf) teil. Dabei gibt es Kurse für intensive Sprachförderung (ISK) und Kurse aus dem Programm SBS (Singen-Bewegen-Sprechen) in Kooperation mit der Musikschule Hohenlohe.

 

Stand: August 2015

Alte Post, Gerabronn

Der Kindergarten besteht seit 1996. Er wird als „offene Gruppe“ geführt. Unter dem Begriff „offene Gruppe“ versteht man insbesondere das gemeinsame Freispiel in den vorhandenen Räumen verbunden mit unterschiedlichen Spiel- und Bastelangeboten.

 

Die gezielte Förderung der Kinder erfolgt dann in Kleingruppen.

 

Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit ist die ganzheitliche Erziehung der Kinder. Dabei werden die Kinder in ihrer ganzen Persönlichkeit erfasst und ernst genommen. Insbesondere wird auf die Sozialerziehung, gegenseitige Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft sowie die Kreativität und religiöse Erziehung Wert gelegt.

 

Neu seit September 2013 ist eine Kleinkindgruppe. Kinder ab Vollendung des 1. Lebensjahres können aufgenommen werden.

 

Zusätzlich besteht seit Oktober 2014 das Angebot der Ganztagesbetreuung mit bis zu 40 Wochenstunden.

 

Einmal in der Woche kommt eine Musiklehrerin zum Sprachförderprogramm SBS = Singen-Bewegen-Sprechen. Es wird durch das Programm „SPATZ“ des Landes Baden-Württemberg gefördert und finanziert.

 

Wir arbeiten mit verschieden Therapeuten zusammen, die auch zu uns in die Einrichtung kommen, z.B. Heilpädagogen, Logopäden, Fachkräfte zur allgemeinen Frühförderung entwicklungsverzögerter Kinder.

 

Feste Bestandteile der Kindergartenarbeit sind einmal im Monat der Büchereibesuch, sowie Bewegungstage und jeden Freitag Müsli-Tag und Turnen.

 

Über das ganze Jahr verteilt finden Aktivitäten, auch zusammen mit den Eltern statt( verschiedene Feste, wie z.B. Fasching, Muttertag, Sommerfest, Laternenumzug, usw.)

Kontakt

Bahnhofstraße 37 | 74582 Gerabronn
Telefon: 07952/336
Kindergartenleiterin: Frau Bergmann

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag von 7.30 Uhr - 13.00 Uhr

Montessori Kindergarten, Dünsbach

Wir orientieren uns an der Pädagogik Maria Montessoris. Bei uns steht die individuelle und ganzheitliche Förderung der Kinder im Mittelpunkt. Die Montessori-Pädagogik ist eine reformpädagogische Erziehungslehre, die sich am Entwicklungsstand, den Stärken und Schwächen des Kindes orientiert.

Wir möchten den Kindern Begleiter sein und respektieren deren eigenständige Persönlichkeit. Um Kindern ihren Platz in der Gesellschaft zu sichern, wollen wir sie in ihrem Selbstbewusstsein stärken und ihnen ein Übungsfeld bieten, in dem sie ihre Rechte und Pflichten, sowie Toleranz gegenüber anderen lernen können. Unsere besonderen Schwerpunkte liegen in der Förderung der Sprache und der Persönlichkeitsentwicklung. 

Kontakt

Montessori-Kindergarten Dünsbach
Kirchberger Str. 5
74582 Gerabronn
Telefon: 07952/5430

Kindergartenleiterin: Frau Baumgartner

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 8 Uhr - 14 Uhr

Allgemeines zur Kindertagesbetreuung

Tagesmütter und Tagesväter

 

Für die Vermittlung von Kindertagespflegepersonen im Landkreis Schwäbisch Hall ist der Fachdienst Kindertagesbetreuung des Landratsamtes Schwäbisch Hall zuständig. Dort werden Kindertagespflegepersonen qualifiziert, beraten und überprüft. Auch Mütter und Väter, die einen Betreuungsplatz für Ihr/e Kind/er suchen, erhalten dort individuelle Beratung.

 

Kindertagespflegepersonen betreuen Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr. Für unterdreijährige Kinder kann die Kindertagespflege eine Alternative zur Betreuung in einer Krippe sein. Für Kinder ab dem dritten Lebensjahr kann die Betreuung auch ergänzend zur Kindertageseinrichtung oder Schule in Anspruch genommen werden. Auch bei dieser Betreuungsform ist es möglich einen Antrag auf Kostenübernahme der Betreuungskosten im Landratsamt zu stellen.

 

Allgemeine Informationen stehen auf der Homepage des Fachdienstes zur Verfügung:
www.kindertagespflege-sha.de

 

Kontakt in Crailsheim:
Landratsamt Schwäbisch Hall
Fachdienst Kindertagesbetreuung
In den Kistenwiesen 2/1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951 492-5167
Mail: kindertagespflege@LRASHA.de

Sprechzeiten in Crailsheim:

Mittwoch und Donnerstag:
8.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.30 Uhr (Terminvereinbarung erwünscht)

 

Kontakt in Schwäbisch Hall:
Landratsamt Schwäbisch Hall
Fachdienst Kindertagesbetreuung
Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Telefon: 0791 755-7948
Mail: kindertagespflege@LRASHA.de


Sprechzeiten in Schwäbisch Hall:
Montag und Dienstag:
8.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.30 Uhr (Terminvereinbarung erwünscht)

 

Kindertagesmütter in Gerabronn

Jessica Sandrock

 

Holderhof Kindertagesbetreuung

 

Neugierig die Welt zu entdecken mit Händen, Herz und allen Sinnen, das ermögliche ich Ihrem Kind auf dem idyllisch am Wald gelegenen Holderhof, unser Zuhause.

 

Die Bewegung in der Natur, der achtsame Umgang mit unseren Gefühlen und das aktive Wahrnehmen der unterschiedlichen Bedürfnisse stehen bei meiner Arbeit mit den Kindern an oberster Stelle. Der Holderhof bietet dafür eine ansprechende Umgebung. Hier können wir Tiere und Natur erleben.

 

Ich habe selbst zwei Kinder (2010 und 2013) und bin daher gut auf die Bedürfnisse von kleineren Kindern eingestellt. Ich bin aber auch offen für ältere Kinder.

 

Betreuungszeiten:

Meine Betreuungszeiten sind Montag und Freitag von 06:30-14:00 Uhr und Dienstag bis Donnerstag von 06:30-18:00 Uhr. Eine Randbetreuung ist nach Absprache möglich. Wenn Sie Interesse haben, melden sie sich gerne bei mir.

 

Kontakt

Jessica Sandrock
Holderhof 28
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/9213795
jessicasandrock@gmail.com

Elke Staack

 

Qualifizierte Tagespflege für Ihr Kind

 

Pädagogisches Konzept:
Mein Leitsatz lautet: beobachten, begleiten, fördern

 

und dass aus Überzeugung und durch persönliche, jahrelange Erfahrungen.

 

Jedes Kind hat ein Recht auf individuelle und umfassende Förderung und persönliche Entfaltung in allen Lebensbereichen.

 

Dies umfasst auch die Bereiche Sprache und Bildung, Bewegung und Kreativität, die Entwicklung eines starken Selbstbewusstseins und die Bildung sozialer Kompetenzen.

 

Spaß – Spiel – Bewegung – Entdecken – Zuwendung und Geborgenheit – individuelle Förderung – Respekt im Umgang miteinander – Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

 

Betreuungszeiten:
Flexibel, stunden- oder tageweise.

 

Kontakt

Elke Staack
Brühlstraße 47
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/9210192
Elke-Staack@web.de