Offizielle Verabschiedung der Rektorin Gundula Hägele

 

Am letzten Montag gab es in der Grund- und Werkrealschule etwas zu feiern. Die langjährige Rektorin Gundula Hägele wurde nach 44 Dienstjahren in den Ruhestand entlassen. Das Programm für die Verabschiedung war bunt und abwechslungsreich und wurde von vielen Gästen mitgestaltet.

Unter anderem gab die Gitarren-AG unter der Leitung von Uli Beibl einige Musikstücke zum Besten. Nach einer kurzen Begrüßung durch Michael Rempp – einer der Kollegen der Grund- und Werkrealschule – gab es die offizielle Verabschiedung in den Ruhestand durch Frau Jordan. Anschließend gab es Grußworte von Bürgermeister Mauch, dem Elternbeiratsvorsitzenden Jörg Breisch und dem Kollegium der Grund- und Werkrealschule. Claudia Schuster und Michael Rempp fassten die letzten Jahre Ihrer Rektorin in einem kleinen Film zusammen und ließen dabei auch die Schüler der Grund- und Werkrealschule zu Wort kommen. Eine Darbietung der Kolleginnen und Kollegen zeigte Gundula Hägele auf witzige Weise auf, was Sie im Ruhestand so alles machen kann. Abschließend konnte man bei einem Stehempfang in den Räumen der Grundschule den Mittag ausklingen lassen. Wir wünschen Gundula Hägele für Ihren Ruhestand alles Gute und bedanken uns auf diesem Weg bei allen Beteiligten für diese gelungene Verabschiedung!

 

 

Zurück