Straßen- und Wegebauprogramm 2018

 

Im Zuge des Straßen- und Wegebauprogrammes 2018, welches für die Gesamtgemeinde Gerabronn im zweijährigen Turnus ansteht, wurde diese Woche die Bahnhofstraße saniert. Bei dieser schnellen und kostengünstigsten Variante wurden nach einer Reinigung der Fahrbahnoberfläche zwei Lagen Dünnschichtasphalt eingebaut. Die rd. 3.000 m² Asphaltflächen wurden an einem Tag fertiggestellt und konnten ca. zwei Stunden später schon wieder befahren werden.

Das Straßen- und Wegebauprogramm umfasst 33 Maßnahmen an Gemeindestraßen und Feldwegen. Diese Baumaßnahmen werden, bis auf wenige Ausnahmen, vom städt. Bauhof ausgeführt.

 

 

Zurück