Aktuelles

Stadtnachrichten

Förderung der Neupflanzung von Obstbaumhochstämmen und Wildobstarten

 

Obstbäume und Obstwiesen prägen das Bild der bäuerlichen Kulturlandschaft. Sie sind ökologisch wichtige Lebensräume, gliedern, bereichern und verschönern das Landschaftsbild.

Weiterlesen …

Florian Pfeiffer neuer stellvertretender Schulleiter am Gymnasium Gerabronn

 

Gemeinsam mit den 63 neuen Fünftklässlern in ihren drei Klassen begann mit dem Schuljahr 2014/2015 auch für Herrn Florian Pfeiffer ein neuer Abschnitt der Schullaufbahn: Offiziell zum Schuljahresbeginn wurde er zum stellvertretenden Schulleiter des Gymnasiums Gerabronn ernannt, so dass das Schulleitungsteam nun wieder vollständig ist, nachdem zum letzten Schuljahresanfang Herr Jochen Uhrhan zum Schulleiter befördert wurde.

Weiterlesen …

Kanu-Spaß im Taubertal - Kinderferienprogramm 2014 der Stadtverwaltung Gerabronn

 

Großen Spaß hatten 11 Kinder beim Kinderferienprogrammpunkt der Stadtverwaltung. Auf der Tauber ging es mit Kanus von Bad Mergentheim nach Königshofen. Mit dem Wetter hatte die Gruppe Glück, erst nach dem Ausstieg am Ziel begann es heftig zu regnen.

Weiterlesen …

Verabschiedung der Vorschulkinder in der Bücherei

 

Mit einer Aktion unter dem Motto „Mit Büchern abheben“ verabschiedete das Büchereiteam die Vorschüler aus beiden Kindergärten. In den Räumen der Ökumenischen Öffentlichen Bücherei stimmte das Ambiente eines „Airports“ als Kulisse die Kinder auf eine Geschichte ein, die diesmal etwas mit der Schule zu tun hatte.

Weiterlesen …

Straßen- und Wegeinstandsetzungsprogramm 2014

 

Im Turnus von 2 Jahren werden die Straßen und Wege im Gerabronner Einzugsgebiet grundlegend saniert. Schlaglöcher und kleinere Reparaturarbeiten werden das ganze Jahr über vom städt. Bauhof instandgesetzt.

Weiterlesen …

100 JAHRE NUDELBURG SCHÜLE-HOHENLOHE IN GERABRONN ( 1914 bis 2014 )

 

Als eine der wichtigsten Industriedenkmale, wenn nicht sogar das geschichtlich wichtigste im Kreis Schwäbisch Hall, gilt die Schüle-Hohenlohe in Gerabronn. Diese Firma war früher der wichtigste Arbeitgeber im Landkreis.

Weiterlesen …

GWRS Gerabronn: Abschlussklasse erfolgreich

 

Am Donnerstag, den 24.07.2014 feierte die GWRS Gerabronn das von den Schülern der Klasse 9 gestalteten Abschlussfest. Ausgelassen zog die Klasse mit dem passenden Song „An Tagen wie diesen“ singend in die Aula ein. Es folgte ein fetziger Gitarrenauftritt zweier Schüler, die zum Höhepunkt noch für einen spontanen Auftritt ihren Musiklehrer auf die Bühne holten.

Weiterlesen …

Gymnasium Gerabronn - Forum in neuen Farben

 

Anlässlich der diesjährigen Projekttage des Gymnasiums Gerabronn machten es sich die Schülerinnen und Schüler zur Aufgabe, den Schulhof und insbesondere das Forum neu zu gestalten.

Weiterlesen …

Gymnasium Gerabronn - „Fame“ – harte Jahre bis zum Ruhm

 

Traditionell gegen Ende des Schuljahres laden die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Gerabronn  Eltern, Lehrer und Freunde dazu ein, die Welt des Musicals zu erkunden. In diesem Jahr kam an drei Abenden in der jeweils voll besetzten Gerabronner Stadthalle das Musical „Fame“ zur Aufführung, wobei das Publikum bestens unterhalten wurde.

Weiterlesen …

Rohbau des Feuerwehrgerätehauses in Michelbach/Heide schreitet voran

 

Seit dem Baubeginn im März 2014 schreitet der Neubau des neuen Gerätehauses auf den bisher unbebauten Bauplätzen im Einfahrtsbereich des Baugebiets „Steinäcker“ in Michelbach/Heide deutlich voran.

Weiterlesen …

Vorstandswechsel beim Wasserverband Rückershagen

 

Seit Juni 1969 existiert der Wasserverband Rückershagen. Genauso lange ist auch Herr Paul Zimmer aus Rückershagen dessen Vorstand.

Weiterlesen …

Burgschauspiele Leofels - Bildernachlese

 

3 Wochen lang kämpfte, liebte, leidete und vernichtete der Graf von Monte Christo auf dem Schüle-Gelände in Gerabronn und zog damit die Zuschauer in seinen Bann.

Weiterlesen …

Jugendfeuerwehr Gerabronn sichert sich Wanderpokal

 

Zum 150 Jährigen Jubiläum der Feuerwehrabteilung Gammesfeld veranstaltete die Jugendfeuerwehr Gerabronn zusammen mit den Jugendfeuerwehren aus Blaufelden, Langenburg und Rot am See eine Schauübung, die als Wettkampf ausgelegt wurde.

 

Weiterlesen …

Verlängerung der Jakob-Wiedmann-Straße zur Schubertstraße

 

Fristgerecht hat die Fa. Steinbrenner aus Wiesenbach die Straßenbauarbeiten im Baugebiet Lindenbronner Weg fertiggestellt. Durch die Anbindung der Jakob-Wiedmann-Straße an die Schubertstraße werden die beiden Baugebiete „Rauäcker/Trügle“ und „Lindenbronner Weg“ miteinander vernetzt.

Weiterlesen …

Öffentliche Auslegung des sachlichen Teilflächennutzungsplanes "Windenergie Gerabronn - Langenburg" der Städte Gerabronn und Langenburg

 

Die Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft Gerabronn-Langenburg hat am 17.07.2013 in öffentlicher Sitzung den Entwurf des sachlichen Teilflächennutzungsplanes "Windenergie Gerabronn - Langenburg" gebilligt und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.

Weiterlesen …