Gerabronner Hexen stürmten das Rathaus

 

Die Gerabronner Hexen stürmten am „schmotzigen“ Donnerstag wie gewohnt das Gerabronner Rathaus.

Zuvor wurde traditionell der Narren- / Hexenbrunnen, mit tatkräftiger Unterstützung des städtischen Bauhofs, vor dem alten Rathaus aufgestellt.

 

Danach mussten einige Krawatten von städtischen Mitarbeitern und dem Bürgermeister „dran glauben“ und diese dienten dann als Zierde des Hexenbrunnens.

 

Helau !!!

 

Zurück