Musikschule Hohenlohe schließt ab Montag, den 16.03.2020

 

Liebe Eltern, liebe Schüler,

das Land Baden-Württemberg hat heute Mittag die Schließung aller allgemeinbildenden Schulen und Kindertageseinrichtungen im Land ab Dienstag, den 17.03.2020 bis zum Ende der Osterferien (Freitag 17.04.2020) angeordnet.

Nach Absprache mit unserer Verbandsvorsitzenden werden wir ab Montag, den 16.03.2020 bis zum Freitag 17.04.2020 die Musikschule Hohenlohe schließen. Während dieser Zeit findet kein Unterricht statt.

Im Einzel- und Kleingruppenunterricht stehen unsere Lehrkräfte weiterhin mit ihren Schüler*innen in Kontakt und werden wenn möglich alternative, digitale Unterrichtsmethoden anbieten.

Die Musikalische Früherziehung, Eltern-Kind-Gruppen, SBS-Gruppen, Bläserklassen, WIM-Klassen, Geragogik-, Kooperations- und Ensembleunterricht entfallen während dieser Zeit.

Erstattungen für den Unterrichtsausfall werden geprüft.

Bitte beachten Sie auch die Informationen auf unserer Homepage: www.musikschule-hohenlohe.de.

Diese Maßnahme ist erstmalig in der Geschichte der Musikschule Hohenlohe. Wir sind jedoch zuversichtlich bald wieder gemeinsam im Unterricht und bei Konzerten musizieren zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Straßer, Musikschulleiter

Zurück