Neuer Wohnraum im Stadtkern von Gerabronn

 

Am 15.09.2020 fand auf Einladung der Stadt Gerabronn und der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH eine Bürgerinformationsveranstaltung in Bezug auf die beabsichtigte Entwicklung der Brachfläche der ehemaligen Gärtnerei Munzinger im Ortskern von Gerabronn statt. Auf dem unmittelbar gegenüber des Rathauses liegenden Grundstück soll in den kommenden Jahren Wohnraum für Jung und Alt entstehen.

 

Mehr als 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Gerabronn und Umgebung nutzten die Veranstaltung in der Stadthalle, bei welcher die Projektleiter der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH das Projekt und die Planungen der Öffentlichkeit erstmalig vorstellten. Beabsichtigt ist demnach, eine Wohnbebauung mit insgesamt vier Mehrfamilienhäusern. Diese sollen hauptsächlich über Zwei- bzw. Dreizimmerwohnungen verfügen, aber auch größere Wohnungen für Familien mit Kindern sollen entstehen. Die insgesamt geplanten 21 Wohneinheiten sollen in Gerabronn vor allem auch den bestehenden und künftig erwarteten Bedarf an Wohnraum für Senioren decken und sind aus diesem Grund überwiegend barrierearm geplant. Die Wohnungen werden dementsprechend alle über einen Aufzug erschlossen und verfügen jeweils über einen eigenen Tiefgaragenstellplatz. Der Baubeginn ist für das kommende Jahr geplant.

 

Herr Matzek von der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH zeigte sich erfreut über die zahlreichen Interessenten und die positiven Anregungen zur geplanten Bebauung und hofft, dass das Projekt weiterhin auf Zuspruch aus der Stadt trifft.

 

In einem nächsten Schritt soll ein Bauträger für das Projekt gefunden werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich derweil jederzeit mit Anregungen und Nachfragen zum Projekt an die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH, Ludwigsburg (Ansprechpartner: Timo Schaal – 07141 16-757290 – timo.schaal@wuestenrot.de oder Barbara Fleisch – 07141 16-757229 – barbara.fleisch@wuestenrot.de oder an die Stadt Gerabronn (Ansprechpartner: Bürgermeister Christian Mauch – christian.mauch@gerabronn.de – 07952 604-27) wenden. Potenzielle Käuferinnen und Käufer sowie Mietinteressenten haben ebenfalls die Gelegenheit sich unverbindlich zu melden. Weitere Information finden Sie hier.

 

Zurück