Baubeginn zur Sanierung der Trüglestraße, der Schubertstraße und der Hindenburgstraße

 

Die Fa. Trend-Bau aus Röttingen hat am 24. April 2015 mit dem umfangreichen Bauvorhaben begonnen. Zu allererst wurden die Asphaltoberflächen der Hindenburgstraße und ein Teilbereich der Trüglestraße mit einer großen Fräsmaschine bearbeitet.

Durch diese Zerkleinerung der Fahrbahnoberflächen können die Asphaltschichten entweder recycelt werden oder dienen, wie auf dieser Baustelle, als Verfüllmaterial im Kanalgraben. Damit dieses Material weiter verwendet werden darf, wurde es im Vorfeld von einem geologischen Ingenieurbüro aufwendig untersucht. Parallel zu den Fräsarbeiten wurden alle Häuser entlang der Hindenburgstraße an eine Notwasserversorgungsleitung angeschlossen. Inzwischen hat die Fa. Trend-Bau mit der Verlegung des Abwasserkanales in der Hindenburgstraße begonnen.

Zurück